GC Zell am See – Kogl zum vierten Mal BRUTTO-Gesamtsieger

Schon zum vierten Mal kührte Turnierdirektor ‘Christian Küchl den GCC Lärchenhof Spieler Christoph Kogl vorzeitig zum Brutto-Gesamtsieger. Mit seinem vierten Stern ist Kogl bei noch zwei ausstehenden Turnieren, Mittersill und Brandlhof, der Serienturniersieg nicht mehr zu nehmen, WIR GRATURLIEREN!!!